Location not valid!
Date not valid!
Time not valid!
Date not valid!
Time not valid!

Mietwagen in Parga Sivota Araxos

Parga ist eine malerische und weltoffene Stadt im Nordwesten Griechenlands. Es befindet sich in der Präfektur Preveza in Epirus in der Nähe des Flusses Acheron. In der Antike wurde der Fluss von den alten Griechen als Tor zum Eingang von Hades angesehen. Die Gegend ist bekannt für ihre fantastischen Strände und die Möglichkeit, von dort aus andere touristische Ziele zu erreichen. Daher ist es notwendig, ein Auto in Parga zu mieten, damit Sie die Strände und die nahe gelegenen Ziele genießen können.

Mietwagen in Parga Sivota Araxos

Die venezianische Burg von Parga

Parga liegt in einem Küstengebiet, daher in der Vergangenheit oft von verschiedenen Piraten oder Eroberern bedroht. Die erste Burg wurde im 14. Jahrhundert von den Normannen erbaut. Der berühmte Pirat des Mittelmeers Hairedin Barbarossa eroberte und zerstörte 1537 die gesamte Stadt. Die Festung wurde viele Male zerstört und wieder aufgebaut. Die Burg blieb auch von Ali Pascha von Ioannina vertraulich. Schließlich kaufte Ali Pascha zusammen mit ihrer Festung von den Engländer, Parga. Der Besucher kann einen Spaziergang durch das Schloss machen und seine Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Die Nekromantie von Acheron

Eng verbunden mit dem Acheron Fluss, der als Tor zum Hades galt, ist die Nekromantie des Acheron. Es befindet sich in der Nähe des Dorfes Mesopotamos in Preveza. Es ist die älteste und wichtigste Nekromantie und auf einem Hügel gebaut. In der Antike gingen sie zum Orakel, um mit den Seelen zu kommunizieren und Informationen über die Zukunft zu erhalten. Wer die Informationen haben wollte, musste sich spezifischen Verfahren im Zusammenhang mit seiner geistigen und körperlichen Vorbereitung unterziehen. Die Nekromanteion von Acheron wurde wahrscheinlich im 5. bis 4. Jahrhundert vor Chr. erbaut. Sein Betrieb wurde 167 v. Chr. eingestellt, als es von den Römern verbrannt wurde.

Die Strände in Parga

Sie werden sicher einen Strand in Parga finden, der zu Ihnen passt, da es Strände für jeden Geschmack gibt. Es wird schwierig sein zu entscheiden, welches Ihr Favorit ist. Es gibt organisierte Strände mit Strandbars und Wassersportarten wie Valtos Beach und Lichnos Beach. Andere bemerkenswerte Strände sind Kryoneri, Sarakinikos Ai Giannakis und Ai Sostis.

Sivota und die türkisfarbenen Strände

Nur 35 km von Parga entfernt lohnt sich ein Besuch in Sivota. Dort finden Sie paradiesische Strände und türkisfarbenes Wasser. Das intensive Element der Natur, wo sie das Grün mit dem Meer von exotischer Schönheit verbindet. Spitzen-Sandstrände, die an einige der großen exotischen Resorts im Ausland erinnern. Genießen Sie ein Bad an einem der Strände wie Diapori, Salt, Pool und Bella Vraka. Einige der Strände befinden sich auf nahe gelegenen Inseln wie Mavro Oros, Agios Nikolaos und Mourtemenos. In diesem Fall benötigen Sie ein Boot.

Zugang und Transport nach Parga

Parga liegt gegenüber den Ionischen Inseln, Paxos und Korfu. Wenn Sie von Igoumenitsa kommen, sind es 38 km, von Thessaloniki 344 km über die Egnatia-Straße. Der Flughafen Preveza in Aktio liegt 70 km entfernt. Mit Hellas Car können Sie ein Auto in Parga mieten oder sogar einen Mietwagen vom Flughafen Preveza oder Thessaloniki finden.

Parga Autovermietung

Schnäppchen Preise von HellasCar Ihrer Autovermietung in Griechenland!Gültig nur für die Winterseson!
7 Tage
Hyundai i10 AC
70€
Opel Corsa
84€
Suzuki Baleno
98€
Hyundai Accent
98€
VW Polo
98€
Hyundai i30
126€
KIA CEED STW
154€
VW Transporter 9 Seats (AC only front)
301€