Location not valid!
Date not valid!
Time not valid!
Date not valid!
Time not valid!

Mietwagen in Samos

Samos ist eine Insel in der östlichen Ägäis. Speziell östlich von Ikaria gelegen, ist es die der Türkei am nächsten gelegene Insel, die buchstäblich 800 Meter entfernt ist. Zwischen Samos und der Türkei liegt  Mykali. Die Insel Samos hat ungefähr 33.000 Einwohner. Die Hauptstadt der Insel ist Samos oder anderweitig Kato Vathi. Samos ist eine üppige Insel mit Vegetation, die sogar die Küste berührt. Sie ist berühmt für den auf Samos produzierten Wein. Es gibt auch eine reiche Geschichte mit Pythagoras. Der bekannte griechische Philosoph und Mathematiker, die direkt mit der Geschichte der Insel verbunden ist. Mit einer Autovermietung in Samos können Sie die wunderschöne Küste erkunden.

mietwagen samos autovermietung

Pythagoras

Der griechische Philosoph und Mathematiker Pythagoras, der auch für sein „Pythagoras-Theorem“ bekannt ist, gilt als Begründer der Mathematik. Unter anderem befasste er sich aber auch mit Musik, Philosophie, Geometrie und der Wissenschaft der Himmelskörper. Die Siedlung Pythagorion wurde nach Pythagoras (der antiken Stadt Samos) benannt. Der pythgorianische Hafen, indem die Statue Pythagoras dominiert, ist gensauso eine Touristenattraktion. In der antiken Stadt Samos befindet sich neben einer archäologischen Stätte seit 2009 das Archäologische Museum von Pythagorion. Pythagoras soll in eine Höhle (entweder um sich zu verstecken oder um zu meditieren) auf dem Berg Kerki geflohen sein. Die ist mittlerweile eine Touristenattraktion.

Tunnel des Eupalinos

Auf der Insel Samos befindet sich der Tunnel des Eupalinos. Wie der Name schon sagt, wurde er nach dem Mechaniker Eupalino benannt. Es ist ein Weltkulturerbe, wie es 1992 von der UNESCO erklärt wurde. Dieser Tunnel war im Wesentlichen eine Pipeline, die Wasser zur Versorgung der antiken Stadt Samos transportierte. Ziel war es, Wasser so in die Stadt zu transportieren, das es von den Angreifern  nicht bemerkt wird. Der Tunnel ist bemerkenswert zudem es damals begrenzte technische Mittel gab. Die Ausgrabungen begannen auf beiden Seiten und waren nach Eupalinos Berechnungen sehr erfolgreich.

Das Heraion von Samos

Andere Touristenattraktionen, die in Samos existiert, ist der Tempel der Göttin Hera. Auch Heraion von Samos  genannt. 1992 hat UNESCO den Tempel zum Weltkulturerbe erklärt. Es liegt südwestlich von Pythagorion. Seine Höhe war es 112 Meter, eine unvergleichliche Größe, die der Göttin Hera der Antike gewidmet ist. Laut dem Mythos ist Hera auf der Insel geboren. Bis heute ist nur eine Säule erhalten.

Strände

Auf Samos finden Sie Sandstrände zum Schwimmen. Die Strände sind reich an Schönheit weil die Natur der Insel die Küste erreicht. Die besten sind der Strand von Tsamadou mit seinem kristallklaren türkisfarbenen Wasser. Der einfache Zugang und die schattenspendenden Bäume am Strand machen es zum beliebtesten Strand auf Samos. Sie können ein Auto in Samos mieten und alle seine Strände erkunden. Jeder hat etwas zu bieten. Auf der Südseite der Insel gibt es mehrere sandige und windstille Strände wie den Votsalakia Beach, Psili Ammos und Potokaki. Auf der Nordseite der Insel, in der Nähe von Kokkari, gibt es einen organisierten Strand, Lemonakia. Hier finden Sie auch klares Wasser, ein sehr ruhiger Ort, um die Kombination von Natur und Meer zu genießen.

Lokale Produkte – traditionelle Gerichte

Auf Samos gedeihen viele Produkte, darum wird es von der Antike als „Insel der Glückseligkeit“ bezeichnet. Solche Produkte sind Gemüse, Obst, Olivenöl. Αber was Samos berühmt macht, sind seine Reben. Sie produzieren Moschato-Wein. Es hat ein intensives Aroma Fruchtig und bietet eine ideale Balance zwischen trocken und süß. Er passt gut zu Meeresfrüchten und weißen Fleischgerichten der griechischen Küche. Das Frühstück auf Samos beinhaltet meistens frittiertes, sowohl süß als auch herzhaft. Ein typisches Gericht auf Samos ist „Kiskeki“. Ein zeitaufwändiges Rezept, das  Einheimische für Feste und Hochzeiten vorbereiten.

Häfen in Samos

Samos ist nicht nur mit dem Flugzeug sondern auch mit der Fähre erreichbar.  Es gibt drei Häfen auf der Insel Samos. Vathi ist in Samos und ist mit Chios und den beiden anderen Häfen der Insel, Pythagorio und Karlovassi, verbunden. Von Pythagorion aus gibt es Fährlinien, die die Insel mit den benachbarten Inseln Agathonisi und Samopoula verbinden. Der Hafen von Karlovasi ist außderdem mit den Nachbarsinseln Ikria und Agathonisi verbunden. Piräus und Kavala sowie andere ägäische Inseln genauso. Eine verbindung gibt es auch mit dem Nachberhafen der Türkei, Kusadasi.

 

Flughafen von Samos

Der Flughafen Samos (SMI) bietet das ganze Jahr über Direktflüge nach Athen und Thessaloniki an. Die Inlandsflüge als auch Auslandsflüge im Sommer steigen sehr den Tourismus an. Der Flughafen Samos kann mit dem Bus oder Taxi erreicht werden.

Samos Autovermietung

Schnäppchen Preise von HellasCar Ihrer Autovermietung in Griechenland!Gültig nur für die Winterseson!
7 Tage
Hyundai i10 AC
70€
Opel Corsa
84€
Suzuki Baleno
98€
Hyundai Accent
98€
VW Polo
98€
Hyundai i30
126€
KIA CEED STW
154€
VW Transporter 9 Seats (AC only front)
301€