Location not valid!
Date not valid!
Time not valid!
Date not valid!
Time not valid!

Mietwagen in Kavala

Kavala liegt in Mazedonien zwischen den Präfekturen Drama, Serres und Xanthi. Gegenüber der Stadt liegt ca. 1,5 Stunden die Insel Thassos. Die Stadt hat einen wichtigen Handels- und Passagierhafen. Sie sind mit mehreren ägäischen Inseln wie Thassos, Limnos, Agios Efstratios, Mytilini, Ikaria, Samos und Chios verbunden. Es hat auch einen Flughafen, der die Stadt mit Athen, einigen anderen nationalen und internationalen Zielen verbindet. Es ist ein wunderschönes Amphitheater mit vielen Sehenswürdigkeiten und touristischen Zielen. Es hat ausgezeichnete goldene Strände, einige organisiert und andere nicht. Auch mit einer Autovermietung in Kavala können Sie einige wichtige Orte von archäologischem Wert in der Nähe sehen.

Mietwagen Kavala Autovermietung

Sehenswürdigkeiten in Kavala

Die Stadt hat ein reiches archäologisches und kulturelles Erbe, da die Gegend viele historische Denkmäler aus der Antike besitzt.

Die Festung und die Altstadt von Kavala

Der Bezirk Panagia oder die Altstadt von Kavala ist seit dem 7. Jahrhundert v. Chr. Bewohnt. Die Stadt hatte verschiedene Namen wie Neapolis und Christopolis. Im 15. Jahrhundert n. Chr, wird die Stadt nach einer Zeit des Niedergangs wieder aufgebaut und gestärkt. So funktioniert die Verteidigung und Wasserversorgung der Stadt verbessert. Die Festung und die Bögen werden gebaut, die im Wesentlichen ein Wasserversorgungsprojekt für die Stadt sind. Die Festung, die die Zitadelle der Altstadt dominiert, wurde in zwei Phasen errichtet. Um 1425 wurde das innere Gehege zu einem Befestigungswerk. Auch im Jahre 1520 n. Chr, zusätzliche Befestigungen wie das äußere Gehege wurden hergestellt.

Denkmal von Imaret

Imaret in Kavala gilt als architektonisches Meisterwerk und sein Gründer war Mehmet Ali. Mehmet Ali wurde in Kavala geboren und baute diese Einrichtung mit Erlaubnis des Sultans 1813. Es beherbergte eine Grundschule, eine Küche, Klassenzimmer, eine Bibliothek und ein Dampfbad. Heute ist in dieser Gegend ein Luxushotel tätig.

Die Bögen

Dieses Denkmal mit seinen 25 m und 270 m langen Bögen war ein Wasserversorgungsprojekt für die Altstadt. Es wurde 1520 n. Chr. Erbaut. von Ibrahim Pascha. Das Wasser, das sie transportierten, startete in einer Höhe von 400 Metern von der Quelle und folgte einer 6,5 km langen Route. Allein dieses Projekt half der Stadt, an Bevölkerung zu wachsen und während des Osmanischen Reiches zu einem wichtigen Handelszentrum zu werden.

Das alte Theater von Philippi

Die Stadt Philippi wurde 360 ​​v. Chr. von Thassos-Bewohnern gegründet , die in einem Gebiet leben wollten, das reich an Ressourcen wie landwirtschaftlichen Gütern, Holz und Mineralien ist. Das Gebiet heißt Krinides. 356 v. Chr. eroberte Philipp II. die Stadt und nannte sie nach der Befestigung Philipp. Das antike Theater von Philippi nahm im 1. bis 2. Jahrhundert n. Chr. eine römische Form an. Es durchlief dann verschiedene Phasen des Wiederaufbaus und verschiedene Verwendungszwecke. Heute wird es für Theateraufführungen während des Philippinen Festivals verwendet. Es gibt auch eine archäologische Stätte sowie ein Museum. Mit einem günstigen Mietwagen in Kavala können Sie die archäologische Stätte bewundern

Das Lydia Baptisterium

Am Fluss Zygakti westlich des alten Philippi liegt das Baptisterium von Lydia. Dort taufte der Apostel Paulus den ersten griechischen und gleichzeitig europäischen Christen. Der Apostel Paulus kam 50 n. Chr. in Philippi an während seiner ersten Tour in Griechenland. 1974 wurde in der Gegend das neue Lydia Baptisterium gegründet. Die Erwachsenentaufe findet am 20. Mai, dem Festtag der Heiligen Lydia, statt. Der Ort zieht viele Touristen aus aller Welt an, die den religiösen Tourismus lieben.

Die Strände in Kavala

Genießen Sie Momente der Entspannung an einem der Strände der Präfektur Kavala. Blaues Wasser, Sandstrände und Tavernen am Meer. Die Strände von Kavala werden Sie überraschen, egal ob Sie organisiert oder verlassen sind. Nahe gelegene Strände in der Stadt Kavala sind Kalamitsa, Batis und Tosca. In der Stadt können Sie am Strand von Rapsani oder in Perigiali schwimmen. Etwas weiter entfernt können Sie die goldenen Strände von Palio, Heraklitsa und Nea Peramos genießen. Der beliebteste Strand ist Ammolofo, 20 Minuten von der Stadt entfernt. Es zeichnet sich durch feinen Sand und exotisches Wasser aus. Sie benötigen auf jeden Fall eine günstige Autovermietung in Kavala, um sich bequem bewegen zu können.

Kavala Alexander der Große Flughafen (KVA)

Zum Flughafen Kavala gelangen Sie nach 30 km. Östlich der Stadt, in der Nähe des Dorfes Chrysoupoli. Es ist seit 1981 in Betrieb und seit 1987 als internationaler Flughafen tätig. Es gibt einen Erfrischungsbereich und mehrere Autovermietungen vor Ort. Am Flughafen finden Sie auch Busse und Taxis für Ihre Reise. Wir empfehlen jedoch auf jeden Fall eine günstige Autovermietung am Flughafen Kavala, damit Sie Ihren eigenen Zeitplan erstellen können. Keine Verzögerungen und Überraschungen!

Kavala autovermietung

Schnäppchen Preise von HellasCar Ihrer Autovermietung in Griechenland!Gültig nur für die Winterseson!
7 Tage
Hyundai i10 AC
70€
Opel Corsa
84€
Suzuki Baleno
98€
Hyundai Accent
98€
VW Polo
98€
Hyundai i30
126€
KIA CEED STW
154€
VW Transporter 9 Seats (AC only front)
301€